Inhaltsbereich

Hundesteuer - Abmeldung

Ansprechpartner/in
Herr Marko ZabelStandort anzeigen
Mitarbeiter SG SteuernRathaus Delitzsch, Zimmer 1.25 // EG
Markt 3
04509 Delitzsch
Telefon: 034202 67-161
Telefax: 034202 67-430
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Sie hatten einen Hund und dieser ist gestorben, getötet worden, entlaufen oder verkauft worden? Oder sind Sie mit Ihrem Hund verzogen?

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Geeigneter Nachweis (z. B. Kaufvertrag)
  • Bei Tod oder Tötung des Hundes ist ein tierärztlicher Nachweis zu erbringen.
  • Die Hundesteuermarke ist zurückzugeben.
Welche Fristen muss ich beachten?

Endet die Hundehaltung ganz oder wird die Anzahl der gehaltenen Hunde reduziert, so ist dies innerhalb von 2 Wochen zu melden. 

Was sollte ich sonst noch wissen?

Eventuell zuviel bezahlte Steuer wird anteilig erstattet. Sie erhalten einen Steuerbescheid.

<Zurück