Inhaltsbereich

Verlängerung für Einsichtnahme in Flughafenunterlagen

Flughafen will für DHL erweitern

Die Flughafen Leipzig/Halle GmbH hat die Änderung des Planfeststellungs-beschlusses für das Vorhaben „Ausbau des Verkehrsflughafens Leipzig/Halle, Start- und Landebahn Süd mit Vorfeld“ beantragt.

In der Stadtverwaltung Delitzsch ist nunmehr die Frist für die Einsichtnahme und die Abgabe von Stellungnahmen bis zum 15. Februar 2020 verlängert worden.

Meldung vom 16.12.2020
<Zurück