Buch trifft Note am 22. Juni um 18 Uhr - „Wenn einer eine Reise tut…“

vom 13.06.2018

„Wenn einer eine Reise tut…“ – dann berichten darüber oft auch Musikstücke und literarische Werke. Ein Grund, um zu diesem Motto die literarisch-musikalische Soiree der Bibliothek Alte Lateinschule (BAL) und Musikschule Nordsachsen zu veranstalten.

Am 22. Juni 2018 laden die BAL-Leiterin Anett Hacker und die Delitzscher Musikschulleiterin Angelika Hädicke um 18 Uhr in den Saal der BAL. Musikalisch wird zum Beispiel William Gillocks „Auf einem Pariser Boulevard“ und Tschaikowskis „Neapolitanisches Lied“ geboten.
Literarisch ergänzen u. a. „Segelschiffe“ von Ringelnatz und „Vornehme Leute, 1200 Meter hoch“ von Kästner.

Der Eintritt beträgt 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik