SENIORENTANZ 60+ für Junggebliebene

16.09.2016 - 19.05.2017 | 15:00
Soziokulturelles Zentrum e. V.
Wir laden alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren wieder am 3. Freitag im Monat zum Tanz recht herzlich ein. Unser DJ sorgt für die richtige Stimmung mit bekannte Melodien und flotte Rhythmen. Alle Tanzfreunde, die sich noch nicht zu alt fühlen, erwartet unser Team in unserer Begegnungsstätte „Café Mitte” in Delitzsch-Nord, Kosebruchweg 14. Für schmackhafte Speisen und leckere Getränke ist wie immer reichlich gesorgt.

Blechspielzeug - bunte Miniaturwelt aus Metall

23.11.2016 - 26.02.2017 | 10:00
Museum Barockschloß Delitzsch
Nur noch zwei Wochen! Sonderausstellung im Museum Barockschloss Delitzsch »Blechspielzeug - bunte Miniaturwelt aus Metall« Bereits in der Vorweihnachtszeit wird zur Freude von Jung und Alt im Barockschloss Delitzsch die neue Sonderschau mit Blechspielzeugen aller Art zu sehen sein. Reichlich Unterstützung fand das Museum durch die große Resonanz privater Leihgeber, die teils ihre auf dem Dachboden noch verborgenen oder auch gut behüteten Schätze für die Ausstellung zur Verfügung stellten. Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts wird in Nürnberg von ansässigen Klempnern das klassische Blechspielzeug, wie Feuerwehrspritzen, bewegliche Kutschen und Tiere hergestellt. Ab 1814 gab es bereits funktionierende Dampfmaschinen oder Schiffe, die stromaufwärts fuhren. Man schuf Miniaturen des täglichen Lebens, wie Küchenutensilien für die Puppenstuben. Der Besucher der Sonderausstellung kann sich also auf eine große Auswahl beliebter Kinderspielzeuge freuen - von der ehemals sehr häufig verwendeten Laterna Magica, über Dampfmaschinen, Eisenbahnen, Automobile, Militär- und Nutzfahrzeuge des 20. Jahrhunderts bis hin zum Kaufmannsladen und Puppenstube. Eine Kinderstube um 1900 erlaubt einen kleinen Einblick in die Blütezeit der Blechspielzeug-Industrie, die sich besonders in Nürnberg, Fürth oder Brandenburg entfalten konnte

Technik verstehen - Medienstunde für Tablet und Smartphone

11.01.2017 - 21.06.2017
Soziokulturelles Zentrum e. V.
Die „Medienstunde für Tablet und Smartphone” im Soziokulturellen Zentrum MITTENDRIN ist für die reiferen Jahrgänge gedacht, die bei der Bedienung ihres Tablets oder Smartphones noch Schwierigkeiten haben. Vom Einschalten bis zum täglichen Umgang werden Fragen und Probleme am eigenen Tablet/Smartphone geklärt. Hilfestellung gibt es zum Betriebssystem Android, bei den Systemeinstellungen sowie bei der Anwendung und Installation diverser Apps. Die Medienstunde findet immer mittwochs von 10:30 – 12:00 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen unbedingt notwendig.

Krabbelgruppe mit gemeinsamen Elternfrühstück

27.02.2017 - 27.03.2017 | 09:00
Soziokulturelles Zentrum e. V.

Veranstaltungskalender

 
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
 
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik