Technik verstehen - Medienstunde für Tablet und Smartphone

11.01.2017 - 21.06.2017
Soziokulturelles Zentrum e. V.
Die „Medienstunde für Tablet und Smartphone” im Soziokulturellen Zentrum MITTENDRIN ist für die reiferen Jahrgänge gedacht, die bei der Bedienung ihres Tablets oder Smartphones noch Schwierigkeiten haben. Vom Einschalten bis zum täglichen Umgang werden Fragen und Probleme am eigenen Tablet/Smartphone geklärt. Hilfestellung gibt es zum Betriebssystem Android, bei den Systemeinstellungen sowie bei der Anwendung und Installation diverser Apps. Die Medienstunde findet immer mittwochs von 10:30 – 12:00 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen unbedingt notwendig.

Leonardo da Vincis Maschinen

11.03.2017 - 04.06.2017 | 10:00
Museum Barockschloß Delitzsch
Die neue Sonderausstellung im Museum Barockschloss Delitzsch widmet sich dem Universalgenie Leonardo da Vinci. In Zusammenarbeit mit der Galerie-F GmbH–ExtraMax Art Exhibitions Kranenburg wird eine vielschichtige Ausstellung präsentiert, die neben biografischen Fakten über Leonardo da Vinci in erster Linie das wissenschaftliche Genie da Vincis hervorhebt. Da Vinci, um 1452 in den Florentiner Bergen geboren, ist nicht nur einer der bekann-testen Maler – viel jünger als die Begeisterung für seine Gemälde ist das Interesse an seinen technologischen und wissenschaftlichen Studien. Die neue Sonderausstellung präsentiert nun einen Teil seiner Erfindungen in den Bereichen Mechanik, Hydraulik, Werkzeugmaschinen, Messgeräte, Militärtechnik und Fortbewegung zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Über 40 Holzgroßmodelle, die anhand von computeranimierten Originalskizzen maßstabsgetreu nachgebaut wurden, werden den technischen Skizzen Leonardos gegenübergestellt. Es wird deutlich, wer beispielsweise zu frühester Zeit die Visionen von einem Kugellager, einem Panzer oder gar einem Segelflieger zu Papier brachte. Bei dieser Ausstellung darf man die Modelle nicht nur anschauen, sondern viele davon auch selbst ausprobieren. Bitte beachten Sie die geänderten Eintrittspreise für diesen Zeitraum. Detaillierte Informationen erhalten Sie im Museum Barockschloss Delitzsch sowie in der Tourist Information.

KRABBELGRUPPE

25.04.2017 - 26.06.2017 | 09:00
Soziokulturelles Zentrum e. V.
Hier gibt's unser Angebot sowohl für Mütter als auch für Väter mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr. Ganz nach dem Motto „Mal raus von zu Haus und nette, neue Leute kennenlernen“ singen, spielen, basteln und frühstücken wir gemeinsam. Dabei können erste Erfahrungen im Umgang mit anderen Kindern gemacht werden. Durch die regelmäßigen Treffen wird ein Einstieg in den Kindergarten bereits vorbereitet. Die Kinder können in ruhiger Atmosphäre sich und ihre Umgebung kennenlernen. Währenddessen besteht für die Eltern die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee und einem belegten Brötchen über ihren Alltag auszutauschen. Wir bieten dieses Angebot jeden Montag von 9:00-10:30 Uhr an. Unserer ersten Teilnehmerin Melanie mit ihrer Tochter Mara hat die 1. Schnupperstunde sehr gut gefallen. Wir und auch sie würden uns über weitere Teilnehmer/innen freuen. Die 1. Kennenlernstunde ist natürlich kostenfrei. Wenn ihr Zeit und Lust auf ein nettes Zusammensein mit anderen Eltern/Kindern habt, dann meldet euch bei uns, damit wir euch mit einplanen können. Anmeldungen unter 034202 63764

"Wir machen Kunst" Ausstellung

18.05.2017 - 24.06.2017
Bibliothek "Alte Lateinschule"
Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Grundschule Delitzsch Ost, des Kulturraumes Leipziger Raum, der Stadtbibliothek Delitzsch und dem Museum für Druckkunst, dem Grassimuseum, dem Museum der bildenden Künste, der Behindertenwerkstatt Delitzsch, der Oberschule Artur Becker, der Hochschule für Kunst Leipzig, dem Museum Schloss Delitzsch und der Elternschaft + zahlreicher weiterer Unterstützer. 241 Kinder der Klassenstufen 1 bis 4 nahmen an dem umfangreichen, jahrgangsübergreifenden Kunstprojekt teil. Unterstützung erhielten die Grundschüler durch den Neigungskurs Kunst der Artur-Becker-Oberschule (Klassenstufe 9 und 10). Das Projekt ist auf mehrere Jahre angelegt und soll Wiederholung finden. In der Ausstellung gibt es Einzel- und Gruppenarbeiten aus folgenden Projekten zu bestaunen: •Zentangle •Skulpturen •Birdman •Hundertwasser •Hut-Design •Stillleben •Parkettierung nach M.C. Escher •Drucken (Hoch- u. Tiefdruckverfahren) •Piet Mondrian •Mosaikgestaltung •Architektur Die Ausstellung wird eröffnet am 18.05.2017, 15.30 Uhr in der Bibliothek und ist bis zum 23.06.2017 dort während der regulären Öffnungszeiten zu sehen.

Delitzscher Schlossfest "Vive le plaisir"

28.05.2017 | 10:00
Museum Barockschloß Delitzsch
Delitzscher Schlossfest »Vive le plaisir« 2017 Sonntag 28.5.2017 von 10 Uhr bis 17 Uhr Erleben Sie ein buntes Programm: eine »Modische Zeitreise« mit dem »Hofdamencircle« aus Dresden das Puppentheaterstück »Hans im Glück trifft Telemann« mit Rosi Lampe und Ulrike Richter eine kurzweilige Plauderei mit dem Wittumsekretär und amüsantes Schauspiel der Theaterakademie Sachsen »Aus dem Leben der Herzogin Henriette Charlotte von Sachsen-Merseburg« eine Tanzstunde für Kinder – höfischer Tanz zum Mitmachen höfische Mitmachtänze aus der Zeit des Barock mit dem Tanzensemble »Epochentanz« die Band »Donner Trummel« mit barocken Klängen aus ihrem Programm »Musicale Feudale« Pikeniervorführung der »Alten Schweden« Märchenspiel und Ritterschlag mit der Kita »Sonnenschein« Märchenstunde für Kinder, barocke Kinderspiele mit den »Namenlosen« aus Delitzsch, Ponyreiten und Fotos in historischen Kostümen

Veranstaltungskalender

 
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
 
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik