Alte Kastanie befallen - Brandenkrustenpilz macht Fällung in Hallescher Straße nötig

vom 09.05.2018

Er ist einer der tückischsten holzzersetzenden Pilze, der Brandkrustenpilz. Oft sind seine Fruchtkörper am Baum äußerlich nicht zu erkennen, was die Gefahr vergrößert, dass es zu einem unerwarteten Umsturz kommt. Denn der Pilz zersetzt früher oder später alle Schichten des Baumes.
Im aktuellen Fall erkennt man den Pilz am gesamten Stamm, daher ist der Handlungsbedarf unumgänglich: Die Kastanie in der Halleschen Straße kurz vor dem Halleschen Turm ist befallen.
Die Entnahme der Kastanie ist nun leider zwingend und wird voraussichtlich in der 21. Kalenderwoche umgesetzt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik