„Sitzen ist für’n Arsch“ - Vortrag am 29. April begleitet Stuhlausstellung

vom 19.04.2018

„Sitzen ist für ‘n Arsch“ meint jedenfalls der Magdeburger Sammler Dr. Andreas Mahlfeld und weiß jede Menge Amüsantes zum Thema Sitzen zu berichten.

Sein Sammlerschatz umfasst bereits mehrere hundert Stühle, von der barocken Voyeuse bis hin zum hippen Sitz-Ei der DDR und kann noch bis zum 29. April 2018 im Museum Barockschloss Delitzsch in der Ausstellung „Stuhlbesessen“ bewundert werden.

Alle Interessierten können zudem am 29. April 2018, um 14 Uhr den Sammler persönlich im Barockschloss antreffen und bei einem Vortrag allerlei Wissenswertes, Kurioses und Humorvolles rund um das Sitzmöbel erfahren.

Voranmeldung bitte im Museum Barockschloss Delitzsch unter Tel.: 034202 67-208


 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik