Restplatzkarten erhältlich: Sunil Mann liest aus "Gossenblues"

vom 18.04.2018

Am 25. April 2018 liest der mehrfach prämierte Schweizer Autor Sunil Mann um 18:30 Uhr in der Bibliothek Alte Lateinschule (BAL) in Delitzsch aus seinem Roman „Gossenblues“. Für die Lesung am 25. April in Delitzsch sind noch Restplatzkarten in der BAL erhältlich – der Eintritt ist frei.

Sunil Mann liest im Rahmen der Schweizer Literaturtage am 25. April auch für Schüler der 5. Klassen.
Die Schweizer Literaturtage in Sachsen finden in Kooperation des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbandes Zürich, der Schweizerischen Botschaft in Berlin, des Schweizerischen Konsulats in Dresden, des Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclub e. V. Dresden und der Sächsischen Landesfachstelle für Bibliotheken statt.
Nach der Leipziger Buchmesse wird der Messebuchbestand an ausgewählte sächsische Bibliotheken verteilt, in denen jeweils noch ein Schweizer Autor liest.

Sunil Mann arbeitet als Flugbegleiter, nachdem er seine Psychologie- und Germanistikstudien abgebrochen hat. Der Sohn indischer Einwanderer schreibt für Erwachsene und für Kinder. Zahlreiche seiner Kurzgeschichten wurden ausgezeichnet.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik