Frühlings- und Genussmarkt 2018: Bewerbungsfrist für Aussteller endet bald

vom 11.01.2018

Am 5. und 6. Mai 2018 ist Delitzsch das Zentrum des guten Geschmacks – der Frühlings- und Genussmarkt lädt dann zu einer kulinarisch-frühlingshaften Entdeckungsreise in die Loberstadt.
Etwa 80 Händler werden auf dem Delitzscher Marktplatz und im Kino- und Veranstaltungshaus „Markt Zwanzig“ eine riesige Auswahl an ausgewählten Delikatessen, Kunsthandwerk, Pflanzen und Kräutern sowie Produkten von Direktvermarktern und Manufakturen anbieten.

Köstlichkeiten, wie Bison-, Strauß- und Wasserbüffelwurst, Flammlachs, Salzwedeler Baumkuchen, Georgisches Käsebrot, Trüffelsalami, Pale Ale, Pulled Pork Burger, Baumstriezel, Cannoli, Fudge, Irish Whiskey, Trockenfrüchte uvm., können probiert werden Kunsthandwerker, wie Glasbläser, Schmied, Holzgestalter, Böttcher und Korbmacher, lassen sich bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen.
Abgerundet wird das Spektakel mit Schaugehegen, Straßenmusik und dem großen, kostenfreien Holzspielmobil für Kinder.

Noch bis zum 31. Januar 2018 können sich Direktvermarkter, Manufakturen, Spezialitätenhändler, Gärtnereien und Kunsthandwerker mit einem anspruchsvollen, dem Charakter des Marktes entsprechenden Angebot, für einen Standplatz bewerben. Ansprechpartner ist Christian Maurer, Tel.: 034202 67-108, E-Mail: christian.maurer@delitzsch.de.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik