Oberbürgermeistertreffen in Bitterfeld-Wolfen

vom 26.10.2017

Am 7. November wird sich der Delitzscher Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde mit seinem Bitterfeld-Wolfener Kollegen Armin Schenk treffen. Bei diesem Arbeitsgespräch soll die Erneuerung der Kooperationsvereinbarung der beiden Städte vorbereitet werden.

Die Kooperationsvereinbarung von Delitzsch und Bitterfeld-Wolfen besteht seit dem Jahr 2009. Geeinigt hatten sich die Stadtoberhäupter damals u. a. auf Abstimmungen im Regionalmarketing, in der touristischen Vermarktung und bei der Zusammenarbeit der kommunalen Verwaltungen.

Künftig könnten zudem die Themen Stadtumbau und Demokratie Niederschlag in der Kooperationsvereinbarung finden.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik