Smart City Delitzsch - Erfahrungsaustausch in Polen

vom 17.10.2017

“Innovative self-government of Ostrów Wielkopolski – exchange of experience and good practices on the international stage“ – hinter diesem Konferenztitel verbirgt sich der Erfahrungsaustausch zur modernen Selbstverwaltung von Städten aus Polen, Dänemark, Schweden, Frankreich und Deutschland in der Delitzscher Partnerstadt Ostrów Wielkopolski vom 23. bis 26. Oktober 2017.

Neben Aspekten moderner Wirtschafts- und Sozialpolitik auf kommunaler Ebene behandelt die Konferenz auch die sogenannte „Smart City“. Wie zukunftsfähig sich eine Stadt in verschiedenen Bereichen aufstellen kann, erläutert der Wirtschaftsförderer der Stadt Delitzsch, Alexander Lorenz, bei der Konferenz in einem Vortrag. Darin wird er u. a. auf das E-Government, Energieeffizienz und Smart Mobility in der Region Delitzsch abheben.

Als Vertreter der Stadt Delitzsch nehmen an der Konferenz teil:
- Oliver Genzel, Leiter Schulverwaltungs-, Sozial- und Kulturamt
- Alexander Lorenz, Leiter Referat Wirtschaftsförderung und Tourismus
- Julia Gottschlich, Leiterin des Tiergartens
- Nadine Fuchs, Leiterin Referat Öffentlichkeitsarbeit

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik