Vollsperrung B184 ab 4. Oktober/LaSuV saniert Fahrbahndecke

vom 27.09.2017

Die Bundesstraße B184 bleibt zwischen Leipziger Straße und Friedrich-von-Busse-Straße (Wohngebiet Feldrain) vom 4. Oktober bis 17. November 2017 voll gesperrt.

In diesem Abschnitt wird im Auftrag des Sächsischen Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LaSuV) die Fahrbahndecke saniert.

Es gelten die ausgeschilderten Umleitungen. Der Fernverkehr wird über die Umgehungsstraße abgeleitet. In Richtung Bitterfeld werden die Autofahrer dann erneut auf eine Umleitung stoßen, denn aktuell saniert das Land Sachsen-Anhalt die B183a. Die Umleitung dort erfolgt über Brehna.

Alle beteiligten Bauherren bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik