Bundestagswahl am 24. September 2017 - geänderte Wahlbezirke

vom 22.09.2017

Die Stadt Delitzsch hat am 7. April 2017 ihre Wahlbezirke neu festgelegt. Auf den Wahlbenachrichtigungskarten sind die Wahlräume genau aufgeführt.

Im Stadtgebiet wurden die Wahlbezirke um vier verringert. Damit entfallen folgende Wahlräume:
• Diesterweg Grundschule, A.-Bebel-Str. 4
• Oberschule Nord, Kosebruchweg 16
• Bildungs- und Integrationszentrum (BIZ), Straße der Freundschaft 2
• Schulgebäude, Schulstr. 23

Wähler, die bei der letzten Wahl noch in folgenden Wahlräumen gewählt haben, erhalten neue Wahlräume:

Ehrenberg Gymnasium: Berufliches Schulzentrum, Karl-Marx-Str. 1, oder Artur-Becker-Oberschule, Oststraße 11.

Bürgerhaus Delitzsch: unverändert. Nur Wähler Bitterfelder Str. 45*49 ungerade und Nr. 52, 103a wählen im Beruflichen Schulzentrum, Karl-Marx-Str. 1.

Die Wähler können sich an weiteren Aushängen informieren. Auch das Rathaus steht am Sonntag offen und ist unter Telefon 034202-67 0 zu erreichen.

Im Amtsblatt Nr. 7/2017 vom 15. April 2017 wurden die neuen Wahlbezirke Nr. 1-8 für das Stadtgebiet und Nr. 9-16 für die Ortsteile bekanntgemacht. Unter www.delitzsch.de/Rathaus/Wahlen/Bundstagswahl ist die Bekanntmachung abrufbar.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik