Buch trifft Note mit Jubilaren

vom 14.09.2017

Jubilare stehen gewöhnlich im Mittelpunkt und so ist es auch am 22. September, wenn es in der Bibliothek Alte Lateinschule heißt „Buch trifft Note – Gedenktage und Jubiläen“.

Bei der literarisch-musikalischen Soiree sind diesmal u. a. Stücke von Hans Neusiedler, Telemann und Scott Joplin zu hören, allesamt zum Besten gegeben von Schülern der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ Nordsachsen.

Bibliotheksleiterin Anett Hacker liest Stücke der Jubilare Böll, Ovid und Theodor Storm.
Der Eintritt beträgt drei Euro, ermäßigt zwei Euro.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik