Literatur-Stammtisch am 29. August

vom 22.08.2017

Vom Nachdenken über den globalen Unfrieden bis zu Brigitte-Kolumnen – beim nächsten Literatur-Stammtisch am Dienstag, dem 29. August 2017, um 18:30 Uhr in der Bibliothek Alte Lateinschule stellt Anett Hacker ein buntes Spektrum an Neuerwerbungen vor.

Pankaj Mishra geht im Sachbuch „Das Zeitalter des Zorns“ der möglichen Ursache für aktuelle Hassausbrüche auf dem internationalen politischen Parkett und in Sozialen Medien auf den Grund.
Science Slammer Reinhard Remfort erklärt in „Methodisch korrektes Biertrinken: ... und weitere Erkenntnisse aus einer Nacht mit Physik“ auf locker-flockige Art physikalische Ereignisse auf einem Punkrockabend.

Neben Yazmin Rezas Roman „Babylon“ steht auch „Halali“ von Ingrid Nolde auf dem Themenplan. Ihre Protagonisten leben im Bad Godesberg der 1950er Jahre, in dem sich bald ein Spionagekrimi abspielt. Und auch Elke Heidenreichs Kolumnen aus der Frauenzeitschrift „Brigitte“, die im Buch „Ab morgen wird alles anders“ veröffentlicht wurden, stellt Bibliotheksleiterin Hacker vor.
Daneben können wie immer auch Leser Bücher, die sie als lesenswert erachten, der anwesenden Stammtischrunde präsentieren.

Der Eintritt ist frei.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik