Informationen zum Tag des offenen Denkmals erwünscht

vom 10.08.2017

Am 10. September 2017 ist Tag des offenen Denkmals. Wer sein Denkmal in Delitzsch und dem Umland an diesem Tag öffnet, sende bitte eine kurze E-Mail mit den wichtigsten Angaben, wie Adresse, Uhrzeit, Führungen etc., bis zum 18. August 2017 zur Veröffentlichung an die Stadtverwaltung Delitzsch. Ziel ist es, für die Besucher eine Zusammenfassung der regionalen Veranstaltungen zu erreichen.

Nadine Fuchs
Rathaus
Markt 3
04509 Delitzsch
Zimmer: 2.05
Telefon: 034202 67-124
Mobiltelefon: 0173 3770352
Telefax: 034202 67-137
 Nadine Fuchs
 Karte

Hintergrund Tag des offenen Denkmals
Seit 1993 wird der „Tag des offenen Denkmals“ in Deutschland durchgeführt. Ziel der Veranstaltung, bei der viele sonst nicht zugängliche Denkmale geöffnet werden, ist die Sensibilisierung der Besucher für das kulturelle Erbe und die Denkmalpflege. Der Ursprungsgedanke dafür stammt aus dem Europarat. Auf seine Initiative wurden 1991 die „European Heritage Days“ begründet.
Der „Tag des offenen Denkmals“ untersteht jährlich einem neuen Motto. 2017 lautet es „Macht und Pracht“.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik