Erste Wortmeldungen bei Lärmaktionsplan Schiene

vom 12.07.2017

Bei der Bürgerbeteiligung für den Lärmaktionsplan Schiene des Bundeseisenbahnamtes sind seit Beginn am 30. Juni bereits 21 Wortmeldungen aus der Stadt Delitzsch und den Ortsteilen eingegangen.

Vor allem der abendliche und nächtliche Güterverkehr störe die Einreicher beim Ein- und Durchschlafen.
Für eine Wortmeldung kann man sich noch bis 25. August 2017 unter  www.laermaktionsplanung-schiene.de anmelden und einen kurzen Fragebogen beantworten. Die Fragebögen werden anonymisiert im Internet veröffentlicht und für die Aufstellung des Lärmaktionsplanes ausgewertet und berücksichtigt.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik