Neun auf einen Streich – Zwergziegen verzücken im Tiergarten

vom 15.06.2017

Neun Zwergziegen kamen in den letzten 14 Tagen im Delitzscher Tiergarten zur Welt. Sie alle erfreuen sich bester Gesundheit und verzücken die Besucher.

Eine Ziege namens Frieda wird von Pflegerin Brita Preissner mit der Flasche aufgezogen. Frieda war als Erstgeborene vom Muttertier verstoßen worden. Diese Reaktion ist eine Folge des Geburtsschmerzes und nicht ungewöhnlich.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik