Frischemarkt-Premiere zog am Samstag viele Delitzscher in die Altstadt

vom 06.04.2017

Am Samstag folgten zahlreiche Delitzscher der Einladung zum Frischemarkt auf dem Marktplatz. Dieser symbolische Saisonauftakt für den Wochenmarkt fand erstmals in Delitzsch statt. Für einen Samstag hatte sich die Stadtverwaltung entschieden, um neues Publikum anzuziehen. Den Wochenmarkt, der in Delitzsch üblicherweise dienstags und donnerstags jeweils bis zum frühen Nachmittag stattfindet, besuchen traditionell eher ältere Einwohner aus den umliegenden Dörfern.

Das große Warenangebot umfasste am Samstag neben Brot, Wurst und Fisch auch Honig, Geflügel- und Wildprodukte, Pflanzen, Obst, Gemüse Töpferwaren und Bekleidung.

Selbst das Mittagessen konnte gleich auf dem Marktplatz erledigt werden – Broiler, mediterrane Antipasti, Erbsensuppe und zahlreiche weitere Angebote ließen niemand hungrig zurück.
Aktuell prüft die Stadtverwaltung, wie das Konzept des Wochenmarktes künftig gestaltet werden könnte. Vorerst bleiben jedoch Dienstag und Donnerstag als Markttage bestehen.



 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik