„Nachdenken über Zivilcourage“ - Kamingespräch im Barockschloss

vom 14.03.2017

Mutig ist, wer Zivilcourage beweist. Ist der ein Feigling, der sie unterlässt? „Nachdenken über Zivilcourage“ heißt ein Buch, veröffentlicht durch die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB). Per Schreibwettbewerb hatte sie zum Nachdenken über das Thema aufgefordert.

Beim nächsten „Delitzscher Kamingespräch“ am 29. März 2017 soll aus dem Buch gelesen werden, einige Autoren sind anwesend. Der Eintritt ist frei.

Der Veranstalter, die SLpB, lädt dazu um 19:00 Uhr in den Saal des Schlosses und bittet um Voranmeldung, telefonisch unter 0351 85318-77, per E-Mail an marion.hill@slpb.smk.sachsen.de

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik