Aktive Fachkräftegewinnung in Delitzsch

vom 13.01.2017

(al) 13 Unternehmen präsentierten sich im Rahmen des Rückkehrertages am 27. Dezember 2016 im Kino „Markt Zwanzig". Stellensuchende fanden in der Zeit von 10 bis 12 Uhr verschiedene Unternehmensangebote. Knapp 100 Teilnehmer zählte die Veranstaltung. Organisiert wurde der Rückkehrertag, welcher gleichzeitig in den Städten Eilenburg, Torgau und Oschatz stattfand, vom Landkreises Nordsachsen mit Unterstützung der Sparkasse Leipzig sowie der Volksbank Delitzsch. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Oschatz und dem Jobcenter Delitzsch wurde über aktuelle Jobangebote informiert. Auch die Stadt Delitzsch unterstützte die Veranstaltung und informierte über den Lebens- und Wohnort. Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde eröffnete den Rückkehrertag in Delitzsch und begrüßte alle Anwesenden. Die Initiative zur Fachkräftesicherung richtete sich an diejenigen, die aus der Region abgewandert sind und nun daran denken wieder zurückzukommen.
 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik