Kinderspielplatz eingeweiht

vom 11.01.2017

Am gestrigen Dienstag konnte auf dem Schulhof der Grundschule Ost ein neuer Spielplatz eingeweiht werden. Gedacht ist er für die Hortkinder, die seit Beginn des Schuljahres den Interimshort in der Schule besuchen, und für die Schulkinder. Mittelfristig wird an der Grundschule ein Neubau für 100 Hortkinder entstehen.

Die Gesamtkosten für den neuen Kinderspielplatz, inklusive des Aushubs und Fallschutzes sowie der Spielgeräte, belaufen sich auf rund 13.000 Euro.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik