Der Winter kann kommen - Servicegesellschaft für frostigen Gesellen gut gerüstet

vom 11.11.2016


Gerade holt der Winter auf schnellem Fuß den Herbst ein und deshalb muss die Servicegesellschaft der Stadt Delitzsch (SGD) die Laubaufsätze der Maschinen im Nu umrüsten. Bis auf einen Traktor ist das auch pas-siert, kündigt doch der Wetterdienst baldige Schneefälle auch für das Flachland an.
In den Silos der SGD liegen jeweils 100 Tonnen Split und Streusalz bereit. Diese werden wie in jedem Jahr nach einer Prioritätenliste auf Delitzscher Straßen gebracht. Für 124,123 Kilometer Orts- und Gemeindeverbin-dungsstraßen und dazu noch etliche Wege und Plätze ist die SGD dabei zuständig.
Logistisch muss dann alles wie am Schnürchen laufen. Deshalb sind die Einsatzpläne für Fahrzeuge und Mitarbeiter der SGD auch schon längst fertiggestellt.
Aktuell ist die SGD u. a. mit der Beseitigung der letzten Laubberge beseitigt und ab 14. November werden die Hütten für den großen Delitzscher Adventsmarkt aufgebaut.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik