Nebengebäude des Gymnasiums wird abgebrochen

vom 06.07.2016

Am gestrigen Dienstag haben die Bauarbeiten an den ehemaligen Fachkabinetten am Gymnasium begonnen. Das seit Jahren ungenutzte Gebäude wird komplett abgebrochen.
Es hatte keine Verbindung zum Haupthaus, besaß keine Heizung und wäre unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht sanierbar gewesen.

Die Arbeiten sollen bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Während der Bauarbeiten bleibt die benachbarte Fläche für das Parken gesperrt.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik