Beprobung des Werbeliner Sees als Badegewässer - Bakteriologische Unbedenklichkeit bescheinigt

vom 29.06.2016

Wie das Landratsamt Nordsachsen (LRA) mitteilte, ist das Baden im Werbeliner See unbedenklich. Das LRA hatte im See bei Brodau eine Badewasserprobe entnehmen und von der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen prüfen lassen.

Der Befund zur Untersuchung des „wilden“ Badegewässers lautet. „Die untersuchte Probe entsprach bakteriologisch den Anforderungen der Sächsischen Badegewässerverordnung“.

Die Delitzscher freuen sich sehr über die nachgewiesen positive Wasserqualität dieses Sees.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik