Sommertöne-Festival startet im Barockschloss Delitzsch

vom 23.05.2016

Die diesjährigen Sommertöne stehen vom 3. bis 24. Juni 2016 unter dem Motto „Tanz in den Sommer“. Insgesamt elf Konzerte versprechen Klassik sommerlich leicht mit den zweifachen ECHO Klassik-Preisträgern von amarcord und dem Alliage Quintett sowie der Leipzig BigBand, Hands on Strings u.a.
Die Sommertöne klingen in Delitzsch, Geithain, Wachau (Open-Air), Markkleeberg, Eilenburg, Torgau, Hayna (Open-Air), Bad Düben, Taucha, Gnandstein und Großpösna.

Eröffnet wird die Festivalsaison am 3. Juni 2016 um 19:00 Uhr im Barockschloss Delitzsch vom Wiener Klarinettenensemble Vienna Clarinet Connection mit „Ein Sommernachtstanz“.

Die Tickets für alle Konzerte der Sommertöne sind an den Vorverkaufsstellen der Veranstaltungsorte sowie über Rosenthal Musikmanagement und bei der Musikalienhandlung M. Oelsner zu erhalten. Mit „Probefahrt“, „Gelegenheitsfahrer“ und „Vielfahrer“ darf bei mehreren Konzertbuchungen mit Ermäßigungen von 10 % bis 40 % auf den Ticketpreis gerechnet werden. Diese Abos sind nur unter Tel.: 0341 99 18 71 50, an der Abendkasse oder, wie alle anderen Karten, über die Webseite  www.sommertoene.de erhältlich. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei (ausgenommen die Kinderkonzerte).

Sparkassen-Kunden erhalten für alle Konzerte Karten zum exklusiven Sonderpreis von 9 Euro in den Filialen der Konzertorte.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik