„Mokka süß – war es denn Glück“: Literatur-Stammtisch diesmal mit Leipziger Autorin Pillat

vom 24.05.2016

Als Gast beim Literatur-Stammtisch begrüßt Bibliotheksleiterin Regina Kittelmann am 31. Mai um 18:30 Uhr diesmal die Leipziger Autorin Jutta Pillat mit ihrem Buch „Mokka süß – war es denn Glück“.
Sie erzählt von ganz besonderen Reisen, Erlebnissen mit fremden Kulturen.

Nach der Lesung kann man Bücher von Jutta Pillat käuflich erwerben und auch signieren lassen.

Der Eintritt ist frei.

Voranmeldung unter 034202 67-180.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik