Neuer P + R-Platz entsteht: Baubeginn für Anfang März geplant

vom 27.01.2016

An der Kreuzung Eisenbahnstraße/Bismarckstraße entsteht 2016 der dritte Bauabschnitt des Park + Ride-Platzes am Unteren Bahnhof.

Neben den Flächen vor dem Bahnhofsgebäude und südlich davon wird dies nun eine weitere Parkfläche für die Pendler nach Leipzig und ins Industriegebiet Bitterfeld-Wolfen sein.

Als bauvorbereitende Maßnahme werden spätestens Mitte Februar die Bäume auf dem Baufeld entnommen. Der eigentliche Baubeginn ist wetterabhängig für Anfang März geplant.

Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf 204 T€, davon werden rund 182 T€ als Fördermittel vom Landesamt für Straßenbau (LASuV) und Verkehr und vom Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) ausgereicht. Rund 28 T€ sind Eigenmittel der Stadt Delitzsch.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik