Zwischenmenschliches gedruckt: Literatur-Stammtisch am 27. Oktober

vom 23.10.2015

Um zwischenmenschliche Beziehungen drehen sich alle Romane, die beim nächsten Literatur-Stammtisch am 27. Oktober um 18:30 Uhr in der Bibliothek „Alte Lateinschule“ als Neuerwerbungen vorgestellt werden.

Über die zweite große Liebe staunt zum Beispiel Edward, verwitweter Professor und „Charmanter Mann aus Erstbesitz“. Dagegen muss die reife Senioren Elise feststellen: Ihre Nachbarin „Fräulein Kubicek pfeift auf die Liebe“.

„Mein Freund Salim“ thematisiert eine Kinderfreundschaft zwischen in Deutschland geborenen Kindern und einem aus Syrien geflohenen Jungen. Die Kinder merken schnell: Man muss nicht eine Sprache sprechen, um sich gut zu verstehen.

Der Eintritt zum Stammtisch ist wie immer frei.

 

Archiv:  

© Peter Franke, Leipzig
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik