Bürgerpreis der Stadt Delitzsch verliehen

vom 09.10.2015

Außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement verdient besondere Würdigungen. In der Stadt Delitzsch wird deshalb u. a. in ungeraden Jahren der „Bürgerpreis der Stadt Delitzsch“ verliehen.
Aus den eingereichten Vorschlägen – in diesem Jahr waren es 13 Stück – wählt die aus dem Delitzscher Oberbürgermeister und den Fraktionsvorsitzenden bestehende Jury die Gewinner in den Kategorien Soziales, Kultur und Sport aus. Die Preise sind jeweils mit 500 Euro dotiert.
Am Samstag, dem 3. Oktober 2015, fand im Bürgerhaus im Rahmen der Festveranstaltung zu 25 Jahren deutsche Einheit und 25 Jahre innerdeutsche Städtepartnerschaften die diesjährige festliche Verleihung des Bürgerpreises statt.

Herzlichen Glückwunsch an:
  • Dr. med. Heinz Kademann in der Kategorie Soziales
  • Matthias Rößler von Frösi`s Feriencamp e. V. in der Kategorie Kultur
  • Ute Polifka vom Reit- und Voltigierverein Schenkenberg e. V. in der Kategorie Sport



 

Archiv:  

Die Bürgerpreisträger 2015: v.l.n.r. Matthias Rößler, Ute Polifka, Dr. med. Heinz Kademann
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik