„Buch trifft Note“ mit Herbstlichem in Wort und Ton

vom 24.09.2015

Rose Ausländers poetische Zeilen sind bei der nächsten „Buch trifft Note“-Veranstaltung am 2. Oktober ab 18:00 Uhr in der Bibliothek „Alte Lateinschule“ zu hören. Außerdem gibt es herbstliche Gedichte von Carl Zuckmayer und Erzählungen von Siegfried Lenz und Kurt Tucholsky.

Zudem erklingen bei dieser literarisch-musikalischen Soiree Melodien bekannter Komponisten, wie Grieg, Haydn, Robert Schumann, Vivaldi.

Eintritt 3 € Erwachsene, 2 € Kinder

 

Archiv:  

© Peter Franke, Leipzig
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik