Was die Zecke mit dem Dübel verbindet: Bionic-Ausstellung wird morgen röffnet

vom 19.08.2015

Wie ein Hai schwimmen, wie ein Vogel fliegen, wie eine Zecke festhalten – ein spezieller Schwimmanzug, Flugzeug und Fischer-Dübel wurden nach Vorbildern aus der Natur entwickelt. Wenn diese natürlichen Aspekte auf Technik übertragen werden, spricht man von Bionik.

Eine neue Ausstellung in der Zooschule des Delitzscher Tiergartens informiert ab kommenden Mittwoch über derartige Phänomene.

Am Donnerstag, dem 20. August, können Besucher unter Anleitung von 14 bis 16 Uhr zahlreiche Experimente in der Ausstellung durchführen.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik