Auf grünem Pfad durch Delitzsch: „Tag der offenen Gartentür“ am 14. Juni mit 15 Teilnehmern und Abschlusskonzert

vom 01.06.2015

15 Teilnehmergärten und -höfe öffnen beim diesjährigen „Tag der offenen Gartentür in Delitzsch und Umgebung“ ihre Pforten. Von 13 bis 18 Uhr gibt es vom naturnahen Garten bis zum begrünten Innenhof viele verschiedene Gestaltungsarten zu sehen. Erstmals ist ein Schülerprojekt dabei: Die AG Teich aus der Artur-Becker-Oberschule stellt ihr „Grünes Klassenzimmer“ vor.

An fast jeder Station gibt es Zusatzangebote, wie Kaffee und Kuchen, Flohmärkte, Bastelstrecken, Bratwurst. Um 18 Uhr findet in der Hospitalkirche in der Halleschen Straße ein Abschlusskonzert statt.

Faltblätter mit einer Teilnehmerübersicht gibt es u. a. in der Tourist-Information im Barockschloss und online auf  www.offene-gaerten-delitzsch.de

 

Archiv:  

In der Hospitalkirche findet in diesem Jahr erstmals das Abschlusskonzert für den "Tag der offenen Gartentür" statt.
© N. Fuchs/Stadt Delitzsch
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik