Abstimmung mit kleinen Füßen: Kinder entscheiden über Spielgerätbeschaffung

vom 27.03.2015

Über den Ersatz eines Spielgerätes im Stadtteil Nord stimmten kürzlich die Kinder der umliegenden Kindereinrichtungen und Grundschule ab. Sie durften aus drei Vorschlägen ein neues Spielgerät aussuchen und entschieden sich mehrheitlich sich für eine Kletter- und Rutschkombination, die nun spätestens im Mai Aufstellung finden wird.

Das alte Gerät – eine Kletterspinne – war nach 20 Jahren verschlissen und im letzten Jahr demontiert worden.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik