Tiergartentier für Fassadenmotiv gesucht

vom 04.02.2015

Farbenfroh sind die Häuserblöcke in den Delitzscher Stadtteilen Ost und Nord gestaltet. Dabei finden sich Fantasiemotive genauso wie Darstellungen aus der Stadtgeschichte und Uni-Farbflächen.

Seit 2014 bereichert eine Zebradarstellung an einem Giebel in der Friedrichshafener Straße dieses Kunstportfolio im öffentlichen Delitzscher Raum. Auftraggeber war damals die Wohnungsgesellschaft der Stadt Delitzsch mbH, die nun zur Ideenfindung für einen weiteren Wohnblockgiebel in der Friedrichshafener Straße 1-11 aufruft.

Im Tiergarten sollen Groß und Klein auf Motivsuche gehen und können mit einem Coupon sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen und eine Kamera gewinnen. Einsendeschluss ist der 28. Februar.

Mehr Informationen auf  www.wg-delitzsch.de

 

Archiv:  

Foto: Stadt Delitzsch
© Stadt Delitzsch
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik