Ungewöhnliche Einblicke - Dokumentarfilm über Rotmilane im Tiergarten

vom 08.12.2014

Erstmals lief eine Kamera in einem Rotmilan-Nest und filmte dort u. a. die Aufzucht der Jungvögel und teilweise vorher noch nie gezeigtes Verhalten. Dokumentarfilmer Robin Jähne aus Detmold beschritt neues Terrain bei der filmischen Aufnahme dieser Vögel, die nur in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Spanien vorkommen.

Rund um die Filmvorführung bietet der Tiergarten Delitzsch am 17. Dezember 2014 ab 18.00 Uhr in der Zooschule einen Vortragsabend an.

„Rotmilan ‒ Land zum Leben" heißt auch das Projekt, über das Peter Solluntsch, Mitarbeiter beim Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e. V., am 17. Dezember berichtet. Um 18.45 Uhr erzählt dann Filmer Robin Jähne über die zwei Jahre währenden Dreharbeiten mit den Vögeln mit den prägnanten Schwanzfedern. Nach einer Pause beginnt dann um 20.00 Uhr die Vorführung des Films „Das Jahr des Rotmilans“.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik