Verkehrsfreigabe des Kreisverkehrs Nordplatz

vom 14.07.2014

Der Ausbau der Kreuzung Nordplatz zu einem Kreisverkehr einschließlich Ausbau der Karl-Marx-Straße bis zur Nordstraße sowie der Bitterfelder Straße bis zur Rosa-Luxemburg-Straße wurde vom 2. August 2013 bis 11. Juli 2014 realisiert. Die Baumaßnahme wurde etwa sieben Wochen früher als geplant abgeschlossen.

Gesamtkosten: rund 1,333 Millionen Euro
Eigenanteil Delitzsch: rund 560 Tsd. Euro, davon Fördermittel aus der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr für die Förderung von Straßen- und Brückenbauvorhaben kommunaler Baulastträger (RL-KStB) 270 Tsd. Euro

Bauherren (Auftraggeber)
Bundesrepublik Deutschland, Freistaat Sachsen, vertreten durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV), NL Leipzig)
- Fahrbahn und Radwege (im Bereich B 183a Nordplatz, Bitterfelder Straße bis Rosa-Luxemburg-Straße sowie Karl-Marx-Straße bis Nordstraße), Begrünung
Große Kreisstadt Delitzsch
- Fahrbahn und Radwege (Nordplatz, Beteiligung über Kreuzungsverein-barung), Gehwege, Straßenbeleuchtung, Begrünung
Abwasserzweckverband Delitzsch
- Neuverlegung und Sanierung der Mischwasserleitung einschließlich Hausanschlussleitungen
Technische Werke Delitzsch GmbH
- Erneuerung der Elektroenergieversorgung, Trafostation

Bauleitung
Die Baumaßnahme wurde ausgeführt unter Regie des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Leipzig. Oberbauleitung: DELTA-Planungsgesellschaft mbH, Delitzsch. Bauüberwachung Straßenbauarbeiten: Steinbacher Consult, Herzberg. Bauüberwachung Straßenbeleuchtung: Technische Werke Delitzsch GmbH.

Ausführung
Straßenbauarbeiten, Tiefbauarbeiten, Kanalbauarbeiten: Bauunternehmung EZEL Torgau GmbH. Straßenbeleuchtung: HWE Elektrobau, Leipzig.

Weitere am Baubeteiligte
- Ergänzung Trinkwasserleitung Karl-Marx-Straße im Auftrag der DERAWA
- Service-Gesellschaft Delitzsch (Bepflanzung Mitteinsel)
- Telekom (Umverlegung Telekommunikationsleitungen)
- Primacom (Umverlegung TV-Kabel)

Umfang der Baumaßnahme


Straßenbau
- Gesamtausbaulänge: 500 m
- Ausbaubreite Straße:10,20 m
- Straßenfläche: 4.830 m2
- Ausbaubreite Gehwege: mind. 3,00 m
- Fläche Gehwege: 3.720 m2


Straßenleuchten
- Neue Mastaufsatzleuchten: 9 Stck.
- Fünfarmige Leuchte für die Mittelinsel: 1 Stck.
- Vorh. Leuchten versetzen: 7 Stck.


Begrünung
- Baumpflanzungen (Ausführung Herbst 2014): 13 Stck.


Mischwasserleitung erneuert, saniert: 300 m Leitung, 14 Schächte

Art der Leistungen

  • Umbau der Kreuzung B 183 a Nordplatz/Bitterfelder Straße/Mittelstraße zu einem Kreisverkehr
  • Grundhafter Ausbau der Fahrbahn und der Fahrradstreifen (beidseitig) in Asphaltbauweise
  • Grundhafter Ausbau der Gehwege, Errichtung von Parkplätzen (Betonpflaster)
  • Erneuerung der Verkehrsflächenentwässerung (Straßenabläufe, Anschlussleitungen)
  • Erneuerung der Bushaltestelle Nordplatz (beidseitig)
  • Beschilderung und Markierungsarbeiten
  • Errichtung einer neuen Straßenbeleuchtung im Bereich Nordplatz, Anpassung der Straßenbeleuchtung in der Bitterfelder Straße
  • Bepflanzung der Mittelinsel
  • Neupflanzung von Straßenbäumen (Ausführung im Herbst 2014)
  • Neuverlegung und Sanierung Mischwasserleitung einschließlich Hausanschlussleitungen (AZVD)
  • Errichtung einer neuen Trafostation, Abriss der alten Trafostation, Neuverlegung von Elektroenergieversorgungsleitungen (TWD)
  • Ergänzung des Trinkwasserleitungsnetzes in der Karl-Marx-Straße (DERAWA)
  • Umverlegung von Telekomleitungen und TV-Kabeln

 

Archiv:  

© N. Fuchs/Stadt Delitzsch
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik