Musikalisches Gastmahl - Sommertöne Festival im Barockschloss Delitzsch

vom 11.06.2014

Am 22. Juni findet um 18 Uhr im Saal des Barockschlosses Delitzsch das Abschlusskonzert des diesjährigen „Sommertöne“-Festivals statt.

Es wird musikalisch opulent getafelt zum Abschluss der Sommertöne 2014! Auf dem Programm stehen Auszüge aus zwei bedeutenden Werken der Leipziger Musikerpersönlichkeit Johann Hermann Schein. Als Thomaskantor, Musikdirektor und Komponist prägte er mit seinem Wirken die Spätrenaissance.

Glanzvolle Bankett- und Tafelmusiken aus dem Banchetto musicale und einzelne Wald-Liedlein aus der Musical boscareccia interpretieren die Sopranistin Christine Maria Rembeck und das United Continuo Ensemble. Dabei begeben sich die Musiker auf eine spannende Suche nach einem Klangbild, das nicht fest in den Noten verzeichnet ist und somit reichlich Raum für mannigfaltige Improvisationen lässt.

Karten zu 15 EUR/erm. 9 EUR sind in der Tourist-Information (Tel. 034202 67-237) im Barockschloss Delitzsch erhältlich.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik