Schlossfest "Vive le plaisir" am 17. und 18. Mai

vom 30.04.2014

Am Wochenende 17. und 18. Mai 2014 wird im und am Barockschloss Delitzsch wieder das Schlossfest „Vive le plaisir“ gefeiert.
Das Barockfest beginnt am Samstagabend um 17.00 Uhr mit der Eröffnung durch den Delitzscher Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde und endet am Sonntag um 17.00 Uhr.
In diesen 24 Stunden wird fast durchgehend und mit einem dicht gefüllten Programm die zelebrations- und dekorationsfreudige Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts gefeiert. Damit erinnert das Team des Museums Barockschloss Delitzsch an die Geschichte des Hauses, das bis 1738 von der Adelsfamilie derer von Sachsen-Merseburg als Reise- und Witwenschloss genutzt wurde. Während diesen vier Jahrzehnten wirkte hier ein vielköpfiger Hofstaat und es erblühte im kleinen Rahmen ein aristokratischer Hofalltag.

Das Programm finden Sie auf der  Homepage des Schlosses.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik