„Tiergartenschwärmerei“: Biene ist Tier des Monats

vom 23.04.2014

Im Wonnemonat Mai widmet sich das Team des Tiergartens Delitzsch der Biene als „Tier des Monats“.


Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Meldungen zum sinkenden Bienenbestand ist es der Belegschaft wichtig, auf die kleinen Insekten aufmerksam zu machen.


Vom 1. bis 31. Mai 2014 wird daher in der Zooschule im Tiergarten eine Fotoausstellung mit Aufnahmen der fleißigen Pollensammler gezeigt. Parallel dazu ergänzen die Imkerwerkzeuge des 81-jährigen Imkers Elimar Krenke diese Fotoschau und geben einen Eindruck dieses faszinierenden alten Handwerks.


Für den Aktionstag, den dritten Maisonntag, ist die Installation eines transparenten Bienenstocks geplant – das Gestell ist neben der Zooschule bereits zu sehen und macht neugierig darauf, wer dort bald einziehen wird.


www.tiergarten-delitzsch.de

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik