Energie-Erfahrungsaustausch

vom 19.03.2014

Am gestrigen Dienstag fand am Tisch des Delitzscher Oberbürgermeisters Dr. Manfred Wilde ein Erfahrungsaustausch mit dem Bürgermeister der sächsischen Gemeinde Ottendorf-Okrilla, Michael Langwald, und einem weiteren Vertreter aus der Gemeinde statt. Bei dem etwa zweistündigen Gespräch ging es um den Weg der Stadt Delitzsch zur energieeffizienten Stadt, zum Beispiel was die Verfahrensweise bei der Forschreibung des European Energy Award® (eea) betrifft und die Einbeziehung des Stadtrates.


Mit Andreas Rieck und Tillman Bruns saßen der Leiter des Delitzscher Energieteams und der Delitzscher Energieeffizienz-Manager ebenfalls am Tisch. Herr Rieck ist Sachgebietsleiter Liegenschaften und betreut seit vielen Jahren den Fortgang des eea in Delitzsch. Herr Bruns ist seit 2011 im Rahmen des Fünf-Jahres-Projektes „Energieeffiziente Stadt“ im Wettbewerb des Bundesforschungsministeriums in Delitzsch beschäftigt.

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik