Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai 2014 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Delitzsch für die ehrenamtliche Tätigkeit in den Wahlvorständen gesucht

vom 18.03.2014

Am Sonntag, dem 25. Mai 2014, finden die Kommunal- und Europawahlen statt.

Da eine Wahl stets sehr aufwendig durchgeführt und organisiert werden muss, benötigt die Stadtverwaltung zusätzlich zu ihren Beschäftigten Wahlhelfer für diesen Tag. Die Wahlräume werden von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet haben. Zu den Aufgaben im Wahlraum gehören u. a.

  • ­Prüfen der Wahlberechtigung
  • ­Ausgeben der Stimmzettel
  • ­Beaufsichtigen der Wahlkabinen und Wahlurnen
  • ­Auszählung der Stimmzettel ab 18:00 Uhr.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit in einem der 20 Wahlräume der Stadt Delitzsch, darunter in Laue, Benndorf, Spröda, Döbernitz, Brodau, Selben, Beerendorf und Schenkenberg haben, werden um Mitteilung ihrer Bereitschaft auf dem folgenden Formular bis zum 31. März 2014 an folgende Adresse gebeten:

Stadtverwaltung Delitzsch
Wahlbüro
Markt 3, 04509 Delitzsch


Diese Erklärung kann auch persönlich im Rathaus während der Dienstzeiten abgegeben werden. Telefonische Anfragen sind an Frau Smykalla (67212) zu richten.

Die Berufungsschreiben an die eingesetzten Bürgerinnen bzw. Bürger werden voraussichtlich bis zum 16. April 2014 verschickt.

Delitzsch, 18. Februar 2014



Dr. Wilde
Oberbürgermeister

 Download Formular Bereitschaftserklärung Wahlhelfer (PDF 20 kB)

 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik