Weihnachtsausstellung im Museum Barockschloss wird eröffnet

vom 27.11.2013

Am kommenden Samstag, dem 30. November 2013, wird um 15 Uhr im Museum Barockschloss Delitzsch die Sonderausstellung „Pfefferkuchen, Mandeln und Marzipan – Pfefferküchlerei aus Sachsen“ eröffnet.
Seit Jahrhunderten kommen Zimt, Anis, Kardamom und Koriander und viele weitere wohlschmeckende und heilende Gewürze aus fernen Ländern, wurden früher mit Handelskarawanen und Pferdetransporten beschwerlich über unbefestigte Wege und Straßen verschickt, an denen sich die Zentren der Lebkuchenherstellung bis heute befinden. Mehrere Wochen oder sogar Monate reift der Lebkuchenteig in kühlen und dunklen Räumen, bis er gebacken werden kann. Besonders schön wird der Pfefferkuchen, wenn der frische Teig in ein Model gedrückt wird und so Verzierungen und regionaltypische Motive erhält. Solche Holzformen zeigt die Sonderausstellung „Pfefferkuchen, Mandeln und Marzipan“ im Museum Barockschloss Delitzsch und erinnert mit weiteren Exponaten, wie Ausstechformen und anderen Utensilien zur Herstellung von Pfefferkuchen an die lange Geschichte und die Besonderheiten dieses Gebäcks.
Lebkuchen, Christstollen und die meisten Plätzchen überzeugen mit monatelanger Lagerfähigkeit, dagegen sind Lebensmittel, wie Mandeln und das daraus hergestellte Marzipan, aufgrund der enthaltenen Öle nicht sehr lange haltbar. Das Marzipan ist jedoch aufgrund seiner Konsistenz für außergewöhnliche Schaustücke und zur Formgebung in einem Model geeignet.
Die aktuelle Museumsschau zeigt den Besuchern Wissenswertes zur Pfefferküchlerei und anderen sächsischen Backtraditionen wie Dresdner Christstollen, Leipziger Lerche und Meißner Fummel und informiert außerdem über die Geschichte der Konditoreikunst.

Für die Ausstellung öffnet das Museum wieder sein Magazin, das eine Vielzahl von interessanten Exponaten zum Konditorei- und Bäckerhandwerk enthält. Weiterhin steuert die „Alte Pfefferküchlerei“ in Weißenberg bei Pulsnitz, eines der ältesten Museen in Europa, welches über die Geschichte des Pfefferküchlerhandwerks berichtet, eine Vielzahl von Leihgaben bei.

Dauer der Ausstellung: 30.11.2013 bis 23.2.2014
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr


 www.barockschloss-delitzsch.de



 

Archiv:  

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik