Tierheim, Fundtiere und Tierschutz

Hundewiesen

Hundewiesen befinden sich:

  • eine hinter dem Barockschloss am Lober,
  • drei Stück in der Dübener Straße zwischen Friedrich-Engels-Straße und Ostsiedlung
  • eine zwischen Sonnenwinkelweg und Securiusstraße und
  • eine zwischen B184 und Loberaue (Höhe Straße der Freundschaft)

Hund ab- und anmelden

 Hier finden Sie die Informationen zur Anmeldung und Abmeldung von Hunden in Delitzsch.

Tierheim

Das  Tierheim befindet sich im Delitzscher Ortsteil Laue.

Fundtiere

Ansprechpartner in Sachen Fundtiere ist während der Öffnungszeit der Stadtverwaltung Delitzsch das Ordnungsamt, Telefon: 034202 67-215 und außerhalb der Öffnungszeit der Stadtverwaltung Delitzsch das Polizeirevier Delitzsch, Telefon: 034202 66-0.

Die Stadt Delitzsch bringt Fundtiere noch bis zum 30. Juni 2017 im Tierheim Leipzig-Breitenfeld unter. Ab 1. Juli 2017 ist wieder das  Tierheim in Laue für Fundtiere zuständig.

Erforderliche Angaben:

  • Name und Vorname des Finders
  • Vollständige Anschrift des Finders
  • Telefon, Tag des Fundes
  • Ort des Fundes
  • Art des Tieres
  • Rasse des Tieres
  • Farbe des Tieres
  • Geschlecht des Tieres
  • Beanspruchter Finderlohn Ja/Nein

Petra Wojcik
Verwaltungsgebäude II
Schloßstraße 30
04509 Delitzsch
Zimmer: 1.11
Telefon: 034202 67-215
Telefax: 034202 67-410
 Kontakt
 Karte

Tierschutzüberwachung

Für die Tierschutzüberwachung, Tierseuchen, Tiergesundheitsschutz, Tierarzneimittelüberwachung etc. ist das  Sachgebiet für Tiergesundheitsschutz, Tierschutz und Tierarzneimittelüberwachung im Landratsamt des Landkreises Nordsachsen zuständig.

Tierhaltung

Weitere Hinweise zur Tierhaltung finden Sie  hier (Punkt 3.1 ) in der Polizeiverordnung der Stadt Delitzsch.

 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik