Oberbürgermeister- und Landratswahlen

Der Oberbürgermeister vertritt die Stadt Delitzsch, ist Vorsitzender des Stadtrats und Leiter der Stadtverwaltung. Er ist Beamter auf Zeit, die Amtszeit beträgt sieben Jahre.

Der Oberbürgermeister wird von den Bürgern der Stadt Delitzsch in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl gewählt.

Die letzte Wahl fand am 07.06.2015 statt, zum Oberbürgermeister wurde Dr. Manfred Wilde im 1. Wahlgang gewählt. Es ist seine 2. Amtsperiode.

Zum Landrat wurde am  07.06.2015 Kai Emmanuel neu gewählt, der den Landkreis für eine Amtszeit von 7 Jahren vertritt.

Rechtsgrundlagen

  • Sächsische Gemeindeordnung,
  • Kommunalwahlgesetz und
  • Kommunalwahlordnung des Freistaates Sachsen
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik