Kommunalwahl

Die Wahl für die Gemeinde- bzw. Stadträte, die Ortschaftsräte und Kreisräte werden als Kommunalwahlen bezeichnet. Die Stadträte, Kreisräte und die Ortschaftsräte üben ihr Mandat ehrenamtlich aus. Gewählt wird für eine Amtsperiode von fünf Jahren. Das aktive Wahlrecht besitzt jeder Deutsche sowie jeder sonstige Bürger eines Mitgliedsstaates der EU, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat, der seit mindestens drei Monaten vor dem Wahltermin in Delitzsch seinen Hauptwohnsitz innehat und der nicht aufgrund gesetzlicher Regelungen vom Wahlrecht ausgeschlossen ist.

Jeder Wahlberechtigte besitzt drei Stimmen, die auf einen oder mehrere Bewerber auch aus unterschiedlichen Wahlvorschlägen des jeweiligen Wahlkreises verteilt werden können.


 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik