Frühlings- und Genussmarkt 2017

Am 6. und 7. Mai 2017 lädt der Delitzscher Frühlings- und Genussmarkt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise in die Loberstadt.

Ausgewählte kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerk, Floristik, Pflanzen & Kräuter sowie Produkte von Direktvermarktern und Manufakturen sorgen auf dem Delitzscher Marktplatz für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse und ein buntes Markttreiben mit großer Angebotsvielfalt.

Unter anderem offerieren italienische Händler kulinarische Spezialitäten aus allen Regionen Italiens und bringen somit mediterranes Flair nach Nordsachsen.

Köstlichkeiten wie Salzwedeler Baumkuchen, Georgisches Käsebrot, Safran, Bisonwurst, Pale Ale, Flammlachs, Baumstriezel, Trockenfrüchte und Flammkuchen komplettierten das erlesene Angebot.

Im Kino- und Veranstaltungshaus „Markt Zwanzig" empfängt der Handwerkermarkt die neugierigen Besucher. Glasbläser, Holzgestalter und Keramiker lassen sich über die Schulter schauen und Kinder können die Holzwerkstatt ausprobieren.

Abgerundet wird das Spektakel mit Straßenmusik, Fahrten mit der historischen Postkutsche, Ponyreiten und zahlreichen kostenfreien Kinderangeboten.

Am 7. Mai haben zudem die Geschäfte der Innenstadt im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags geöffnet.


Interessierte Händler können sich formlos per E-Mail für einen Standplatz bewerben.
Bitte geben Sie dafür Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie eine genaue Beschreibung des Warensortiments an. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2017.
Eine Zulassung kann nur bei einem anspruchsvollen, dem Charakter des Marktes entsprechenden Angebot erfolgen.

Frühlings- und Genussmarkt 2016

Gelungene Premiere für den Delitzscher Frühlings- und Genussmarkt. Am 7. und 8. Mai 2016 lockte der Markt mit seinen vielfältigen kulinarischen Spezialitäten, Kunsthandwerk, Floristik und Straßenmusik zahlreiche Besucher auf den Roßplatz.
Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Delitzscher und ihre Gäste das bunte Markttreiben und die große Angebotsvielfalt der mehr als 60 Händler.

Das Angebot umfasste unter anderem:

• italienische Genussmeile (Parmaschinken, Wildschweinsalami, Käse aus Sardinien, Sizilien und der Toskana, Nocino- und Mirto-Likör, Pasta, Pistoccu- und Altamura-Brot, Antipasti, Olivenöl, Sizilianische Süßwaren, Wein u v m.)
• Holzprodukte, Mosaik-Werkstatt und Korbwaren
• Pulsnitzer Pfefferkuchen
• Lauschaer Glaskunst
• Burgunder-Trüffel, Trüffel-Butter, Trüffel-Käse, Trüffel-Salami, Trüffel-Risotto
• Salzwedeler Baumkuchen
• Fleisch, Wurst und Gegrilltes von Bison und Strauß
• Keramik und Töpferwaren
• Spargel, Erdbeeren, Blumen, Pflanzen und Kräuter
• Trockenfrüchte, Honig, Fruchtaufstrich und Nüsse
• Baumstriezel
• Wildspezialitäten
• Flammlachs und Räucherfisch
• Gourmetsalze, Salz-Lichterketten, Pfeffer
• Natur- und Heilkräuterkosmetik
• Bruschetta und Flammkuchen
• Schmuck
• Irisfotografie
• Kaffee- und Teespezialitäten
• Craft Beer, Cocktails und Smoothies


Christian Maurer
Rathaus
Markt 3
04509 Delitzsch
Zimmer: 2.04
Telefon: 034202 67-108
Telefax: 034202 62-897
 Kontakt
 Karte

Die italienische Genussmeile bringt mediterranes Flair nach Delitzsch.
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
Die musikalische Umrahmung steuerten bei der Premiere 2016 u. a. die Loberkrainer bei.
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
© C. Maurer/Stadt Delitzsch
 
Drucken | zum Seitenanfang © 2007-2013 i-fabrik